Apel | Laun (Hg.): Das Gespensterbuch (illustr.)(eBook)

3,99 

Acht der Schauergeschichten aus dem “Gespensterbuch” hatten Einfluss auf die Entstehung der größten Klassiker der Gothic Fiction: Mary Shelleys “Frankenstein” und Bram Stokers “Dracula”.

Beschreibung

  • Autor(en): Diverse (Herausgegeben von Johann August Apel und Friedrich Laun)
  • Titel: Das Gespensterbuch
  • Edition: ApeBook Classics (ABC, No. 0064)
  • Reihe: German Writers
  • Sprache: Deutsch
  • Specials: Illustrierte Ausgabe
  • Format: eBook (EPUB)
  • Seitenzahl: ca. 900
  • ISBN-13: 978-3-96130-160-7

epub-Format! For mobi (Kindle-Reader) buy book on:

   

 

amazon.fr / ⇒amazon.ca / ⇒amazon.it / ⇒amazon.es / ⇒amazon.nl / ⇒amazon.com.au / ⇒amazon.com.br / ⇒amazon.co.jp / ⇒amazon.cn / ⇒amazon.in / ⇒amazon.com.mx


Dieses Buch entstand ungefähr zur selben Zeit wie die Märchensammlungen der Gebrüder Grimm und genoss eine ähnliche Popularität – mit dem Unterschied, dass es sich hier um eine Sammlung alter deutscher Gruselgeschichten handelt. Literaturgeschichtlich noch bedeutsamer ist die Tatsache, dass dieses Buch die Geschichten enthält, die 1816 in der Villa Diodati am Genfer See gelesen wurden und maßgeblich zur Inspiration beitrugen, als J. W. Polidori seine Geschichte “Der Vampyr” erfand, die ihrerseits wiederum Bram Stoker zu seinem Werk “Dracula” inspirieren sollte, und eine gewisse Mary Shelley einem monströsen Wesen, bestehend aus Leichenteilen, Leben einhauchte und somit einen anderen großen Meilenstein der Gothic Fiction erschuf: “Frankenstein”.

Der Umfang dieses eBooks entspricht ca. 900 gedruckten Seiten und enthält die Original-Illustrationen.


Buch kaufen bei: / Buy book at:

Sei die/der Erste Deiner Freunde, der/die dieses Buch entdeckt hat!
0