F. M. Dostojewski: Die Brüder Karamasow. Erster Teil

0,00 

Bisher 4 mal von anderen Leser*innen in unserem Shop gekauft.

Drei sehr unterschiedliche Brüder und ihr Halbbruder planen, sich von ihrem despotischen Vater zu befreien.

 

eBooks: Sofort-Download | Printbücher: Lieferzeit 5-7 Tage

Beschreibung

Die Brüder Karamasow

Die Brüder Karamasow sind so unterschiedlich wie Körper, Geist und Seele. Iwan, ein Atheist und grüblerischer Intellektueller; Dmitri, ein sprunghafter Sensualist und Rivale seines Vaters um die schöne Gruschenka; und Alexej, getrieben von unerschütterlicher Frömmigkeit. In ihrem Schatten steht ihr verstoßener Halbbruder, der in die Knechtschaft gedrängt wurde. Gemeinsam handeln sie, um sich von dem ausschweifenden Patriarchen zu befreien. Dann, in einer einzigen schockierenden Tat, ändert sich das Schicksal der Brüder unaufhaltsam. Die Ermordung des brutalen Großgrundbesitzers Fjodor Karamasow verändert das Leben seiner Söhne unwiderruflich: Dmitri, der Sensualist, der aufgrund der erbitterten Rivalität mit seinem Vater sofort unter Mordverdacht gerät; Iwan, der Intellektuelle, der an den Rand des Zusammenbruchs getrieben wird; der spirituelle Alexej, der versucht, die Risse in der Familie zu kitten; und die schattenhafte Gestalt ihres unehelichen Halbbruders Smerdjakow.

“Die Brüder Karamasow” ist ein Kriminalroman, ein Gerichtsdrama und eine Erkundung der erotischen Rivalität in einer Reihe von Dreiecks-Liebesaffären, in die Karamasow und seine drei Söhne verwickelt sind – der impulsive und sinnliche Dmitri, der kühl rationale Iwan und der gesunde junge Novize Alexej. Durch die fesselnden Ereignisse ihrer Geschichte schildert Dostojewski die sozialen und geistigen Bestrebungen in einer Zeit, die sowohl ein goldenes Zeitalter als auch ein tragischer Wendepunkt in der russischen Geschichte war.

“Die Brüder Karamasow” sind Fjodor Dostojewskis tiefgründiges, bahnbrechendes Meisterwerk des psychologischen Realismus, das sich mit den Themen Gott, freier Wille, Glaube, Zweifel und moralische Verantwortung auseinandersetzt. Dostojewskis düsteres Meisterwerk beschwört eine Welt herauf, in der die Grenzen zwischen Unschuld und Korruption, Gut und Böse verschwimmen und der Glaube an die Menschheit auf die Probe gestellt wird.

Dies ist der erste von insgesamt vier Bänden. Die Ausgabe ist ausgestattet mit erläuternden Anmerkungen und einem verlinkten Namensregister.

 

Das Buch

“Die Brüder Karamasow” ist der letzte Roman des russischen Schriftstellers Fjodor Dostojewski. Dostojewski verbrachte fast zwei Jahre mit dem Schreiben von “Die Brüder Karamasow”, das als Fortsetzungsroman im Russischen Boten veröffentlicht und im November 1880 abgeschlossen wurde. Der Autor starb weniger als vier Monate nach der Veröffentlichung des Werks. “Die Brüder Karamasow” ist ein leidenschaftlicher philosophischer Roman, der im Russland des 19. Jahrhunderts spielt und tief in die ethischen Debatten über Gott, den freien Willen und die Moral eindringt. Es ist ein spirituelles Drama über moralische Kämpfe um Glauben, Zweifel und Vernunft, das in einem sich modernisierenden Russland spielt und dessen Handlung sich um das Thema Vatermord dreht. Dostojewski verfasste einen großen Teil des Romans in Staraja Russa, das als Schauplatz diente. Seit seinem Erscheinen wird er als eine der größten Leistungen der Weltliteratur gefeiert.

 

Fjodor M. Dostojewski

Fjodor Michailowitsch Dostojewskis Leben war so düster und dramatisch wie die großen Romane, die er schrieb. Er wurde 1821 in Moskau geboren. Sein erster kurzer Roman, “Arme Leute” (1846), brachte ihm sofortigen Erfolg, doch seine Schriftstellerkarriere wurde durch seine Verhaftung wegen angeblicher Subversion gegen Zar Nikolaus I. im Jahr 1849 unterbrochen. Im Gefängnis wurde er acht Monate lang “schweigend” behandelt (die Wärter trugen sogar Stiefel mit Samtbesatz), bevor er vor ein Erschießungskommando geführt wurde. Mit einem Leichentuch bekleidet, stand er vor einem offenen Grab und wartete auf seine Hinrichtung, als plötzlich ein Befehl zur Umwandlung seiner Strafe eintraf. Anschließend verbrachte er vier Jahre in einem sibirischen Gefängnis, wo er an Epilepsie litt, und kehrte erst zehn Jahre nach seiner Abreise in Ketten nach St. Petersburg zurück.

Seine Erfahrungen im Gefängnis und seine Bekehrung zu einer zutiefst religiösen Philosophie bildeten die Grundlage für seine großen Romane. Doch erst die zufällige Heirat mit Anna Snitkina nach einer Zeit völliger Verarmung, die durch seine Spielsucht verursacht wurde, gab Dostojewski die emotionale Stabilität, um “Verbrechen und Strafe” (1866), “Der Idiot” (1868-69), “Die Dämonen” (1871-72) und “Die Brüder Karamasow” (1879-80) zu vollenden. Als Dostojewski 1881 starb, hinterließ er ein Vermächtnis von Meisterwerken, die die großen Denker und Schriftsteller der westlichen Welt beeinflussten und ihn als einen Giganten unter den Schriftstellern der Weltliteratur unsterblich machten.

 


  • Autor: Fjodor M. Dostojewski
  • Titel: Die Brüder Karamasow. Erster Teil
  • Bände: Band 1 | Band 2 | Band 3 | Band 4 | Gesamtausgabe
  • Sprache: Deutsch
  • Specials: Mit Anmerkungen und Namensregister
  • Format: eBook
  • Seitenzahl: ca. 325
  • ISBN-13: 978-3-96130-558-2

Buch kaufen bei:

   

 

amazon.de / ⇒amazon.com / ⇒amazon.co.uk /⇒amazon.fr / ⇒amazon.ca / ⇒amazon.it / ⇒amazon.es / ⇒amazon.nl / ⇒amazon.com.au / ⇒amazon.com.br / ⇒amazon.co.jp / ⇒amazon.cn / ⇒amazon.in / ⇒amazon.com.mx / ⇒amazon.se / ⇒amazon.pl / ⇒amazon.com.tr / ⇒amazon.ae / ⇒amazon.sa / ⇒amazon.sg


Wir verwenden sogenannte Affiliate-Links zur Weiterleitung zu folgenden Onlinehändlern: amazon.de, buecher.de, genialokal.de, thalia.de. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält der Inhaber dieser Website von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich dadurch für dich nicht.


Buch kaufen bei:

 

 

 


 

Zusätzliche Information

Format

EPUB, MOBI

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

apebook

Please choose your language via the button on the bottom of the site!

X
Shopping cart0
There are no products in the cart!
Continue shopping