Angebot!

Walter Scott: Ivanhoe. Historischer Roman (eBook)

2,99  0,49 

„Ivanhoe“ ist ein 1820 publizierter Roman von Sir Walter Scott und zugleich der Name der Hauptperson des Romans, des Kreuzritters Sir Wilfred of Ivanhoe.

Beschreibung

  • Autor: Sir Walter Scott
  • Titel: Ivanhoe
  • Edition: ApeBook Classics (ABC, No. 0046)
  • Sprache: Deutsch
  • Format: eBook/epub
  • Seitenzahl: ca. 660
  • ISBN-13: 978-3-96130-138-6

epub-Format! For mobi (Kindle-Reader) buy book on:

   

 

amazon.fr / ⇒amazon.ca / ⇒amazon.it / ⇒amazon.es / ⇒amazon.nl / ⇒amazon.com.au / ⇒amazon.com.br / ⇒amazon.co.jp / ⇒amazon.cn / ⇒amazon.in / ⇒amazon.com.mx


Der angelsächsische Ritter Ivanhoe kehrt aus dem Heiligen Land nach England zurück. Da er wegen seiner Gefolgschaft für Richard Löwenherz und seiner Liebe zu Rowena, dem Mündel seines Vaters Cedric des Sachsen, von dessen Hof verstoßen worden ist, schleicht er sich als Pilger verkleidet dort ein. Hierbei sieht er Rowena wieder und begegnet dem normannischen Tempelritter Brian de Bois-Guilbert, der kürzlich vom Kreuzzug aus Palästina zurückgekehrt ist. Dieser hat seine eigenen Pläne…

„Ivanhoe“ ist ein 1820 publizierter Roman von Sir Walter Scott und zugleich der Name der Hauptperson des Romans, des Kreuzritters Sir Wilfred of Ivanhoe.

Die Geschichte thematisiert die Rivalitäten in England zwischen Angelsachsen und Normannen nach dem Sieg Wilhelms des Eroberers sowie die Spätfolgen der Kreuzzüge mit der Geiselnahme des englischen Königs Richard Löwenherz in Österreich. Ebenso sind die zur Zeit der Handlung existierenden Vorurteile gegenüber Juden dargestellt. Robin Hood tritt unter dem Namen „Locksley“ in Erscheinung.

Der Umfang dieses eBooks entspricht ca. 660 gedruckten Seiten.


Buch kaufen bei: / Buy book at:

Sei die/der Erste Deiner Freunde, der/die dieses Buch entdeckt hat!