Alexandre Dumas: Lady Hamilton. Gesamtausgabe

6,99 

Emma Lyon steigt aufgrund ihrer Schönheit aus ärmlichen Verhältnissen auf bis hin zur Geliebten von Admiral Nelson.

eBooks: Sofort-Download | Printbücher: Lieferzeit 5-7 Tage

Beschreibung

Lady Hamilton

1765 wird Emma Lyon als Tochter des Dorfschmieds in Neston, Cheshire, geboren. Doch nur zwei Monate später stirbt ihr Vater und lässt die Familie in schwierigen Verhältnissen zurück. Emma wächst in Armut auf und muss früh zum Lebensunterhalt der Familie beitragen. Nachdem sie vor Ort keine feste Anstellung findet, nimmt die junge Emma die Postkutsche nach London, wo ihr bemerkenswerter Aufstieg zu internationalem Ruhm beginnt…

Emma arbeitet für verschiedene Schauspielerinnen am Dury Lane Theater, bevor sie Tänzerin, Model und später Hostess wird. Ihre Schönheit macht Charles Grenville, den zweiten Sohn des Earl of Warwick, auf sie aufmerksam, der sie zu seiner Geliebten macht. Und der berühmte Maler George Romney möchte Porträts von ihr anfertigen. Als Grenville eine reiche Frau für sich sucht, wird die zwar schöne, aber arme Emma an Sir William Hamilton, den britischen Gesandten in Neapel, vermittelt. Die beiden verlieben sich ineinander und heiraten im September 1791. In Neapel wird Lady Hamilton, wie sie nun heißt, eine enge Freundin von Königin Maria Carolina, der Schwester von Marie Antoinette. Und sie lernt dort Admiral Nelson kennen. Dieses Kennenlernen ist der Beginn einer Liebesbeziehung, die in die Geschichte eingehen wird…

In diesem reich gezeichneten Porträt zeichnet Alexandre Dumas den spektakulären Aufstieg und Fall der legendären Schönheit Emma Lyon, spätere Lady Hamilton: eine Frau mit viel Zuneigung und überwältigendem Charme, deren Auge für Gelegenheiten nur von ihrem Hang zu Ausschweifungen und Skandalen übertroffen wurde. Das wunderbar intime und detailreiche Buch erweckt die unvergleichliche Lady Hamilton und die Politik, die Leidenschaften und den Charme ihrer Zeit zum Leben.

Dieses ist die Gesamtausgabe aller sieben Bände. Die Ausgabe folgt der Übersetzung von August Kretzschmar.

 

Emma Hamilton, geb. Lyon

Emma Hamilton (1765-1815) stieg von bescheidenen Verhältnissen zu nationalem und internationalem Ruhm als Modell, Darstellerin, Trendsetterin und Interpretin neoklassischer Mode auf, obwohl sie wahrscheinlich am bekanntesten als Mätresse von Lord Nelson und Muse des englischen Porträtmalers George Romney war. Gewöhnlich wird sie in einer passiven und unterstützenden Rolle als Muse oder Geliebte dargestellt, und ihr tragischer Werdegang von der Prostitution in der Kindheit bis hin zur endgültigen Verarmung und Verwahrlosung wurde benutzt, um ihre Geschichte abwechselnd als schäbig und lächerlich darzustellen. Diese bahnbrechende Publikation befreit Emma Hamilton von Mythen und falschen Darstellungen und zeigt sie als die aktive und einflussreiche historische Akteurin, die sie wirklich war: Ihr Lebensweg, ihre Ambitionen, Erfolge und Nöte werden durch eine neue Brille betrachtet, die sie in einem größeren Kontext weiblicher Selbstbestimmtheit erscheinen lässt. Dieses Buch bietet eine neue Bewertung ihrer künstlerischen Unternehmungen, ihrer kulturellen Leistungen und ihres Vermächtnisses.

 

Der Autor

Alexandre Dumas (1802-1870), einer der berühmtesten französischen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts, war zunächst als Dramatiker in der literarischen Welt erfolgreich, bevor er sich dem Romanschreiben zuwandte. In zwei Jahren, von 1844 bis 1845, veröffentlichte er zwei gewaltige Bücher, “Der Graf von Monte Christo” und “Die drei Musketiere”. Beide Romane haben sich weltweit millionenfach verkauft.

 


  • Autor: Alexandre Dumas
  • Titel: Lady Hamilton. Gesamtausgabe
  • Reihe: French Writers
  • Sprache: Deutsch
  • Format: eBook
  • Seitenzahl: ca. 1.400
  • ISBN-13: 978-3-96130-446-2

 

Buch kaufen bei: / Buy book at:

   

 

⇒amazon.de / ⇒amazon.com / ⇒amazon.co.uk /⇒amazon.fr / ⇒amazon.ca / ⇒amazon.it / ⇒amazon.es / ⇒amazon.nl / ⇒amazon.com.au / ⇒amazon.com.br / ⇒amazon.co.jp / ⇒amazon.cn / ⇒amazon.in / ⇒amazon.com.mx


Wir verwenden sogenannte Affiliate-Links zur Weiterleitung zu folgenden Onlinehändlern: amazon.de, buecher.de, genialokal.de, hugendubel.de, eBook.de, thalia.de. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält der Inhaber dieser Website von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich dadurch für dich nicht.


Buch kaufen bei: / Buy book at:

 

 

 

 

 

Zusätzliche Information

Format

EPUB, MOBI

apebook
Shopping cart
There are no products in the cart!
Continue shopping

Alle unsere neuen eBooks für wenig Geld zum Sofort-Download.

Probiere unsere eBook-Flatrate aus! Regelmäßig schöne Bücher.

Klick!